Amid S18 / Emulgator / Pastillen

Amid S18 / Emulgator / Pastillen

INCI: Stearamidopropyl dimethylamine / Deutschland

CAS-Nummer: 7651-02-7

Inhalt
Menge
Lagerbestand
am Lager
Preis
CHF 5.50
MwSt.:
0%
Zuzüglich Porto und Verpackung

Lagerung: trocken, Zimmertemperatur

Verpackung: Blockbodenbeutel oder Glastiegel

Löslichkeit: in heissen Wachsen, und Ölen, in heissem Wasser

Einsatzkonzentration: 1 – 3 % Haarspülungen, & Kuren, 0.5 – 2 % Shampoos

0.5 – 5 % als Konsistenzgeber in Emulsionen

Schmelzpunkt: ca. 68 – 70 °C

Verarbeitung: Fettphase

Rückgabe: ja, in Originalverpackung

Einsatzgebiete: Haarpflege (z.B. Kuren), gefärbte, strapazierte und trockene Haare

 

Beschreibung 

Amid S18 ist ein Emulgator und Conditioner, welcher im sauren pH-Bereich katonisch (positiv geladen) wirkt und seinen Einsatz in der Haarpflege hat.

Durch Umwelteinflüsse (z.B. Sonnenstrahlen, chemische Behandlungen) wird die Struktur unserer Haare geschädigt und sie weist einen Überschuss an negativer Ladung auf. Um die negative Ladung zu neutralisieren werden katonische Emulgatoren eingesetzt.

 

Wirkungsweise / Eigenschaften 

  • Amid S18 ist ausgezeichnet geeignet für eine Verarbeitung in Haarkuren und Haarspülungen, da es die statische Aufladung reduziert und die Kämmbarkeit der Haare verbessert. Die Haare werden herrlich weich, griffig und bekommen einen schönen Glanz.
  • In geringer Einsatzkonzentration wirkt es in Shampoos, rückfettend. Es macht die Haare weich und geschmeidig. Hier macht es besonders bei strapazierten und/oder gefärbten Haaren Sinn.

Tipp: Gönnen Sie Ihrem Haar von Zeit zu Zeit eine Pause und verwöhnen Sie die trockenen Spitzen mit ein paar Tropfen Brokkolisamenöl.

Achtung bei der Verarbeitung

  • Amid S18 mit der Fettphase schmelzen.
  • Wasserphase mit Milchsäure oder Zitronensäure (ca. 0.3 g / 1 g Amid S18) auf einen pH-Wert zwischen 4.5 -5 einstellen. Dies ist wichtig, damit die katonische Eigenschaft erhalten bleibt und sich die konditionierenden Eigenschaften entfalten!!!
  • Gleich temperierte Wasserphase unter Rühren in die Fettphase einrühren. Hier empfiehlt es sich, NICHT hochtourig zu emulgieren!!! Hochtouriges Emulgieren kann leicht zur Verflüssigung der Emulsion und zu Schaumbildung führen.
  • Nun die Formulierung unter Rühren auf Handwärme abkühlen lassen und die Wirkstoffphase einarbeiten.
  • pH-Wert einstellen, konservieren und abfüllen.

 

ACHTUNG:

  • Durch regelmässige Anwendung wird das Haar weicher und kann an Volumen verlieren, daher sollte es mit Bedacht eingesetzt werden. Eine Pause kann Ihrem Haar zwischendurch gut tun.

 

Bitte beachten Sie die angegebenen Gefahrenhinweise (auch auf der Verpackung)! 

H318 Verursacht schwere Augenschäden.

H410 Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

 

RECHTLICHE INFORMATION:

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich hier ausschliesslich um Empfehlungen handelt und wir KEINE Therapie- bzw. Behandlungsvorschläge abgeben.

Die angebotenen Rohstoffe sind ausschliesslich zur äusseren Anwendung sowie als pflegender Bestandteil Ihres selbstgemachten Produktes gedacht. Die Beschreibungen sind NICHT wissenschaftlich/medizinisch von uns belegt, sondern beruhen auf Informationen in diverser Literatur bzw. unserer Lieferanten. Diese Informationen sollen Sie in keiner Weise zu dem Glauben verleiten, dass etwaige Hautzustände oder Erkrankungen durch die Anwendung dieser Rohstoffe heilbar sind!!! Auch können sie den Rat einer erfahrenen Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) nicht ersetzen. Wir übernehmen keine Haftung für die Anwendung und daraus entstandenen Schäden.

Allgemeine Informationen

Bald erhalten Sie hier alle wichtigen Rohstoffe, um Ihre Produkte herstellen zu können!

Bitte fordern Sie unseren Bachblüten-Fragebogen an oder rufen Sie uns einfach an +41 79 811 15 83

Gerne können Sie Ihre Bestellung auch persönlich bei uns abholen

Unsere Preise verstehen sich noch ohne MwSt. + zzgl. Versandkosten.